BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich 2022

 

Deutliche Nachzieheffekte bei gewerblichen Reinigungsmaschinen

Im Jahr 2021 wuchs der Markt für gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich substanziell, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie des Marktforschungsinstituts BRANCHENRADAR.com Marktanalyse.

[ÖSTERREICH | 16. Februar 2022] Obgleich CoV-SARS-2 auch 2021 weite Teile des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens lähmte, fand der Markt für gewerbliche Reinigungsmaschinen auf den Wachstumspfad zurück. Und der Aufschwung erfolgte erstaunlich rasch. Laut aktuellem BRANCHENRADAR Gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich erhöhte sich im Jahr 2021 der Marktumsatz um mehr als 22 Prozent gegenüber Vorjahr auf insgesamt 45,5 Millionen Euro. Für den massiven Anstieg gibt es zwei Erklärungen. Zum einen wuchs die Nachfrage um rund zehn Prozent gegenüber Vorjahr, nicht zuletzt als Folge von Nachzieheffekten. Im Jahr 2020 sank der Absatz um nahezu sechs Prozent gegenüber Vorjahr. Zum anderen stiegen auch die Preise rasant, im Durchschnitt um elf Prozent gegenüber Vorjahr. Erlösseitige Zuwächse gab es in allen Produktgruppen. Im Vergleich zu 2020 stieg der Umsatz mit Saugern um 14 Prozent, mit Bodenreinigungsmaschinen um 22 Prozent und mit Hochdruckreinigern um 26 Prozent.

 

Quelle: BRANCHENRADAR Gewerbliche Reinigungsmaschinen in Österreich 2022