BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Haustüren in Deutschland 2018

Oknoplast legt kräftig zu

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Haustüren in Deutschland

Marktanalyse: Die Nachfrage nach industriell erzeugten Haustüren wächst im Jahr 2018 voraussichtlich um +2,6% geg. VJ auf nunmehr rund 401.400 Stück. Angeschoben wird der Markt nahezu gleichmäßig aus dem Neubau- wie auch dem Sanierungsgeschäft. Vom Absatzwachstum können alle Materialgruppen profitieren, wenngleich Kunststofftüren das relativ stärkste Wachstum mit +3,4% geg. VJ verzeichnen. Der Durchschnittspreis auf Warengruppenebene steigt moderat um +1,2% geg. VJ auf nunmehr rund € 1.250,- pro Stück. Über die Hälfte aller abgesetzten Haustüren sind als Sicherheitstür ausgeführt, fast achtzig Prozent davon in den Klassen RC1 und RC2.

Eine beeindruckende Performance liefert einmal mehr Oknoplast, obgleich auch Wirus und Weru absatzseitig rascher wachsen als der Markt. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Haustüren in Deutschland 2018 die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: witterungsbeständige, einflügelige Drehtüren (Außentüren & Sicherheitstüren), keine mehrflügeligen Haustüren und witterungsgeschützten Wohnungseingangstüren
Jahrgang: 2.
Erhebungszeitraum
: Oktober | November 2018
Umfang: rd. 50 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Haustüren

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2015-2018e
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2019f - 2020f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile 2016-2018e
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Bauproduktion nominal 2014-2019f
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Material: Holz | Kunststoff | Aluminium/Metallverbund
Widerstandsklassen: Keine Widerstandsklasse | RC1 + RC2 | RC3 | RC4
Bauart: Neubau | Sanierung
Gebäudetyp: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
Regionen: Großregion Nord | Großregion NRW | Großregion Mitte | Großregion BW | Großregion Bayern | Großregion Ost
Vertriebswege: Baustoffhandel/DIY | Fachhandel | Direktvertrieb

Preis

€ 4.450,- Einzelausgabe
€ 3.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen