BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Dachmaterial für geneigte Dächer in Österreich 2019

Prefa wechselt auf die Überholspur

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Dachmaterial für geneigte Dächer in Österreich

Marktanalyse: Die Nachfrage nach Dachmaterial für geneigte Dächer schrumpft im Jahr 2018 nochmals moderat um ein Prozent geg. VJ auf rund 8,53 Millionen Quadratmeter. Wie die Jahre davor zieht auch im vergangenen Jahr ausschließlich das Sanierungsgeschäft die Absatzentwicklung ins Minus, wenngleich auch der Neubau nur noch vergleichsweise geringe Wachstumsbeiträge liefert. Erlösseitig wird das Absatzvolumen jedoch durch einen robusten Preisauftrieb gehebelt. Auf Ebene der Warengruppe erhöht sich der Durchschnittspreis um +2,5% geg. VJ.

Trotz herausfordernder Marktbedingungen können einige Anbieter die Nachfrage ausweiten. Neben Creaton und Bitbau Dörr entwickelt sich etwa Prefa wieder deutlich besser als der Markt. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Dachmaterial für geneigte Dächer in Österreich 2019 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt… [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Dachmaterial für Dächer ab einem Neigungswinkel von 5 Grad
Jahrgang: 15.
Erhebungszeitraum: März 2019
Umfang: 91 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Dachmaterial für geneigte Dächer

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2015-2018
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2019e-2020f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Dachmaterial für geneigte Dächer total 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Ton-Dachziegel 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Beton-Dachstein 2015-2018
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Bauproduktion nominal 2015-2020f
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktgruppen: Ton-Dachziegel | Beton-Dachstein | Faserzement | Metall | Sonstige
Bauarten: Neubau | Sanierung
Gebäudetypen: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
Regionen: Bundesländer
Vertriebswege: Baustoffhandel | Bedachungsfachhandel | Fachbetriebe

Preis

€ 3.450,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen