BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Fenster in Österreich 2019

Farkalux und Entholzer wachsen absatzseitig besonders rasch

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Fenster in Österreich

Marktanalyse: Die Nachfrage nach Fenstern und Hebeschiebetüren entwickelt sich im Jahr 2018 nur seitwärts. Die Anzahl der abgesetzten Fensterflügel stagniert bei 2,19 Millionen Stück (+0,1% geg. VJ). Für die Stagnation ist einmal mehr das Bestandsgeschäft  verantwortlich. Gegenüber 2017 beträgt der Rückgang in der Sanierung -2,6 Prozent. Im Neubau erhöht sich der Bedarf indessen um +3,8% geg. VJ. Deutlichen Zuwächsen bei Aluminiumfenstern stehen ebenso große Rückgänge bei Holzfenstern gegenüber. Kunststoff tendiert leicht ins Plus, Holz/Alu ins Minus. Die flache Absatzentwicklung wird erlösseitig allerdings durch robust steigende Preise gehebelt. Auf Ebene der Warengruppe erhöht sich der Durchschnittspreis im Jahr 2018 um +2,4% geg. VJ.

Mit den Herausforderungen des Marktes kommen die Anbieter einmal mehr unterschiedlich gut zurecht. Etwas rascher als der Gesamtmarkt entwickeln sich absatzseitig u.a. Internorm und Josko, deutlich rascher wachsen beispielsweise Actual, Waku oder Fensterbau Salzburg. Zudem liefern Farkalux  und Entholzer eine überaus gute Performance. Laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Fenster in Österreich 2019 entwickeln sich die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Laibungsfenster mit Dreh- bzw. Dreh-/Kippbeschlägen, Glas-Fixelemente sowie Hebeschiebetüren, keine Kellerfenster
Jahrgang: 27.
Erhebungszeitraum
: Februar 2019
Umfang: 99 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Fenster

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2015-2018
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2019e - 2020f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Fenster (Fensterflügel) total 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Fenster (Fläche) total 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Hebeschiebetüren total 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Holzfenster 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Kunststoff-Fenster 2015-2018
  • Anbietermarktanteile Holz/Alu-Fenster 2015-2018
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Konjunktur, Bauproduktion, Baustarts u.v.m.
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktkategorien: Fenster | Hebeschiebetüren
Rahmenmaterialien:
Holz | Kunststoff | Holz/Alu | Alu
Bauart: Neubau | Sanierung
Gebäudetyp: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
Regionen: Bundesländer
Vertriebswege: Baustoffhandel/DIY | Fachhandel | Direktvertrieb

Preis

€ 3.450,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen