BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden in Österreich 2020

FunderMax baut Marktführerschaft abermals aus

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Vorgehängte hinterlüftete Fassaden in Österreich

Marktanalyse: Die Nachfrage nach Bekleidungsmaterial für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) stagniert auch im Jahr 2019 bei 1,17 Millionen Quadratmetern (-0,4% geg. VJ). Wie im Jahr davor stehen Zuwächse bei HPL sowie Stein | Keramik mehr oder weniger starken Rückgängen bei den anderen Bekleidungsmaterialien gegenüber. Im Gegensatz zu 2018 wird das Absatzvolumen erlösseitig auch nicht mehr durch steigende Preise gehebelt. Vielmehr sinkt der Durchschnittspreis auf Ebene der Warengruppe um -0,9% geg. VJ.

Aufgrund der fehlenden Marktdynamik kommt es auf Ebene der Anbieter erwartungsgemäß zu gegenläufigen Entwicklungen. Eine wachsende Nachfrage melden FunderMax und Amari sowie eine Reihe mittlerer Anbieter. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Vorgehängte hinterlüftete Fassaden in Österreich 2020 die Anbietermarktanteile wie folgt... [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Bekleidungsmaterial für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF), gemäß DIN 18516
Jahrgang: 16.
Erhebungszeitraum
: Februar 2020
Umfang: 83 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2016-2019
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2020e-2021f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile 2016-2019
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Konjunktureller Rahmen
  • Bauwirtschaftliche Gesamtentwicklung
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktgruppen: Faserzement | High Pressure Laminat | Metall | Stein/Keramik | Sonstige
Bauart: Neubau | Bestand
Gebäudetyp: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
Regionen: Bundesländer
Vertriebswege: Handel | Fachbetriebe

Preis

€ 3.570,- Einzelausgabe
€ 2.370,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen