BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Parkett in Österreich 2018

Weitzer Parkett setzt sich von Bauwerk weiter ab. Tilo schließt rasch auf

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Parkett in Österreich

Marktanalyse: Die Nachfrage nach Parkett wächst im Jahr 2017 wieder moderat um +0,7 geg. VJ auf 5,31 Millionen Quadratmeter. Angeschoben wir der Markt aber ausschließlich vom Neubau (+2,0% geg. VJ), die Renovierung gibt nochmals leicht nach (-0,9% geg. VJ). Allerdings zieht im Berichtsjahr auf Ebene der Warengruppe der Durchschnittspreis deutlich an (+2,9% geg. VJ), wobei dazu vor allem der Preisauftrieb bei Zwei- und Dreischichtparkett beiträgt.

Das Absatzwachstum im Jahr 2017 ist allerdings zu schwach, um eine qualifizierte Mehrheit der Anbieter daran partizipieren lassen zu können. Eine signifikant steigende Nachfrage melden neben Weitzer und Scheucher insbesondere Tilo, Hafro und INKU. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Parkett in Österreich 2018 die Anbietermarktanteile wie folgt… [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Starre Holzböden für den Innenbereich, schwimmend verlegt, verklebt bzw. genagelt
Jahrgang: 19.
Erhebungszeitraum
: Februar | März 2018
Umfang: 85 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: sofort

Daten in der Marktstudie Parkett

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2014-2017
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2018e-2019f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile Parkett total 2014-2017
  • Anbietermarktanteile Landhausdielen 2014-2017
  • Anbietermarktanteile Zweischichtparkett 2014-2017
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Bauproduktion nominal 2014-2019f
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktgruppen: Massivholzböden | Landhausdielen | Zweischichtparkett | Dreischichtparkett
Bauart: Neubau | Renovierung
Gebäudetypen: EFH/ZFH | MFH | Nicht-Wohnbau
Regionen: Bundesländer
Vertriebswege: Fachhandel | Möbelhäuser | Baumärkte | A/A & Direktvertrieb

Preis

€ 3.450,- Einzelausgabe
€ 2.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen