BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Bautenlacke in Deutschland 2018

CD Color mit Absatzplus

Leseprobe aus dem BRANCHENRADAR Bautenlacke in Deutschland

Marktanalyse: Die aus Substitutionseffekten resultierende Erosion am Markt für Bautenlacke (Streichqualität) setzt sich auch im 2017 ungebremst fort. Der Absatz sinkt um -0,7% geg. VJ auf 27,4 Millionen Liter. Allerdings ist der Trend zu „Ökolinien“ ungebrochen. Denn während die Nachfrage nach lösemittelhaltigen Produkten um -1,7% geg. VJ schrumpft, wächst der Absatz von wässrigen Lacken moderat um +0,5% geg. VJ. Unglücklicherweise schaffen es die Hersteller auch nicht durch Preisadaptionen zumindest erlösseitig ein Wachstum zu erzielen. Denn trotz anziehender Rohstoffpreise stagniert der Durchschnittspreis auf Ebene der Warengruppe bei 10,- Euro pro Liter (Herstellerpreise).

Von der anhaltenden Kontraktion des Marktes sind nahezu alle Anbieter betroffen. Einzig CD Color und Südwest melden ein moderates Absatzplus. Konkret entwickeln sich laut der Marktstudie BRANCHENRADAR Bautenlacke in Deutschland 2018 die Anbietermarktanteile wie folgt… [mehr in der Studie]

Marktabgrenzung | Studiendetails

Marktabgrenzung: Streichqualitäten im Bau- und Wohnbereich, die in der Regel direkt auf der Baustelle verarbeitet werden, gewerblich und privat
Jahrgang: 4.
Erhebungszeitraum
: März | April 2018
Umfang: rd. 60 Seiten kommentierte Analyse plus Tabellenband
Lieferbar: in 2 Werktagen

Daten in der Marktstudie Bautenlacke

  • Absatz | Umsatz | Preis für alle Marktsegmente 2014-2017
  • Prognosen für alle Marktsegmente 2018e-2019f
  • Analyse der Trends & Treiber
  • Anbietermarktanteile 2014-2017
  • Determinanten des Wettbewerbs
  • Metaprognose Bauwirtschaft | Bauproduktion nominal 2014-2019f
  • BONUS: 12 Monate Gratis-Zugang zu BRANCHENRADAR-Online
    -> Hauptdaten zu weiteren 100+ Märkten

Einzeln ausgewiesene Marktsegmente

Produktgruppen: Lösemittelhältig | Wässrig | A/A
Gebäudetypen: EFH/ZFH | Mehrfamilienhäuser | Nicht-Wohnbau
Regionen: Großregion Nord | Großregion NRW | Großregion Mitte | Großregion BW | Großregion Bayern | Großregion Ost
Vertriebswege: Baustoffhandel/DIY | Farbenhandel | Fachbetriebe

Preis

€ 4.450,- Einzelausgabe
€ 3.290,- Abo-Preis (Mindestlaufzeit: 3 Jahre)

Angebot erstellenJetzt bestellen