BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®

Waschraumhygiene: Anbieterkonzentration absehbar

Die Preiserosion am Markt für Produkte der Waschraumhygiene kam in Österreich auch im Jahr 2017 zu keinem Ende. Es hat den Anschein, als wollten einige Anbieter bewusst eine Marktkonzentration herbeiführen, zeigen aktuelle Daten einer Marktstudie zu Waschraumhygiene in Österreich von BRANCHENRADAR.com Marktanalyse.

[ÖSTERREICH] Die im Jahr 2016 massiv losgetretene Preiserosion am Markt für Produkte der Waschraumhygiene setzte sich im vergangenen Jahr ungebremst fort. Der Durchschnittspreis schrumpfte auf Ebene der Warengruppe abermals substanziell, 2017 um 8,5 Prozent geg. VJ. Die Entwicklung war weiterhin getrieben von einem kompetitiven, primär über den Preis geführten Wettbewerb, insbesondere im großvolumigen Ausschreibungsgeschäft. Allerdings stieg im vergangenen Jahr auch die Nachfrage, nicht zuletzt, weil Papierhandtücher mehr und mehr wiederverwendbare Textilhandtücher substituieren. Gestützt von diesen Kannibalisierungseffekten sanken die Erlöse der Anbieter um 6,4 Prozent geg. VJ auf nunmehr 69,2 Millionen Euro. Die Entwicklung traf bei Nachfüllungen Papierprodukte und Seife weitgehend im selben Ausmaß.

Der Umsatzrückgang hinterließ bei einigen Unternehmen tiefe Spuren. Insbesondere kleine Anbieter und Handelsmarken kamen abermals gehörig unter die Räder. Man hat den Eindruck, dass sich die führenden Anbieter nicht zuletzt auf den Preiswettbewerb einlassen, um damit eine substanzielle Marktkonzentration herbeizuführen. Bislang traf es noch keinen der relevanten Player substanziell. Es ist aber wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis auch einer von diesen das Handtuch wirft.

 

Grafik: Marktentwicklung Waschraumhygiene total in Österreich            

   <- Hinweis: zum Download als JPG bitte auf das Bild klicken

Quelle: BRANCHENRADAR Waschraumhygiene 2018

Die Berechnung wurde mit aller gebotenen Sorgfalt - aber ohne Gewähr - erstellt.

 
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne persönlich.
Ansprechpartnerin: Sabine Hengster

Tel.: +43 1 470 65 10 - 0 I Email: sh@branchenradar.com

 

Über BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH
BRANCHENRADAR.com Marktanalyse ist Spezialist für Markt- und Wettbewerbsanalysen und Herausgeber des BRANCHENRADAR. Unter der Marke BRANCHENRADAR erscheinen jährlich aktualisierte Markt- & Wettbewerbsstudien für mittlerweile mehr als 100 Märkte in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der BRANCHENRADAR wird ausschließlich im Eigenauftrag erstellt und ist somit für den freien Verkauf bestimmt. Nicht zuletzt durch die dadurch gewährleistete Interessensungebundenheit und die solide Erhebungsmethodik ist der BRANCHENRADAR die Marktstudie, der Industrie und Handel am meisten vertrauen.

BRANCHENRADAR ist eine EU-weit geschützte Wortmarke der BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH