BRANCHENRADAR.com Marktanalyse GmbH

Branchenradar®
Matratzen & Lattenroste in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Matratzen & Lattenroste in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Fußbodenheizungen in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Fußbodenheizungen in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Rohrsysteme für Sanitär & Heizung in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Rohrsysteme für Sanitär & Heizung in Österreich 2019
ab € 2.990,-
Elastische Bodenbeläge & Laminat in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Elastische Bodenbeläge & Laminat in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Küchenmöbel in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Küchenmöbel in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Boden- und Wandfliesen in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Boden- und Wandfliesen in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Küchenarbeitsplatten in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Küchenarbeitsplatten in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Küchenspülen in Österreich 2019
BRANCHENRADAR
Küchenspülen in Österreich 2019
ab € 2.290,-
Johann Scheuringer, BA

Der BRANCHENRADAR zählt für uns durch seine sorgfältig recherchierten Markt- und Wettbewerbsdaten zu einer entscheidenden Informationsquelle.

Johann Scheuringer, BA

JOSKO Fenster und Türen GmbH

Gerhard Hausegger

Eine gute Entscheidung basiert auf Informationen und dem Vermögen diese zu interpretieren, für beides vertrauen wir auf den BRANCHENRADAR seit vielen Jahren.

Gerhard Hausegger

Gerflor GmbH

Ralf Langegger

Der BRANCHENRADAR unterstützt uns bei der Marktanalyse, der Konzeptentwicklung und bei der Umsetzung unserer Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Ralf Langegger

Wertheim Vertriebs GmbH

Herbert Seidl

Der BRANCHENRADAR unterstützt uns in der Beobachtung und Analyse unseres Marktumfeldes und liefert damit eine wichtige Basis, um unsere Position weiter zu stärken.

Herbert Seidl

INKU Jordan GmbH & Co. KG

DI Walter Wiedenbauer

Der BRANCHENRADAR unterstützt unsere Aktivitäten in Bezug auf Marktanalyse und Marktbearbeitung mit wichtigen Kennzahlen, um Trends und Treiber frühzeitig zu erkennen.

DI Walter Wiedenbauer

Sto Ges.m.b.H.

Harald Neumann

Unternehmen müssen sich fortwährend am Markt behaupten. Der BRANCHENRADAR hilft uns durch sein fundiertes Wissen über relevante Produktgruppen und Wettbewerber, strategische Managemententscheidungen zu treffen.

Harald Neumann

NOVOMATIC AG

Werner Schotter

Um erfolgreich am Markt zu agieren, ist man immer bestrebt auf Basis aktueller Marktdaten, Strategien und Maßnahmen zu optimieren. Der BRANCHENRADAR hilft uns dabei.

Werner Schotter

URSA Dämmsysteme Austria GmbH

Helmut Goldgruber

Der BRANCHENRADAR ist für uns ein wichtiges Informationsmedium geworden. Er gibt uns einen präzisen Überblick darüber, wo wir am österreichischen Markt stehen.

Helmut Goldgruber

Sika Österreich GmbH

Thilo Deutsch

Ein permanentes Monitoring ist für uns als Marktführer unerlässlich, dazu zählt seit vielen Jahren auch der BRANCHENRADAR als fixer Bestandteil.

Thilo Deutsch

dormakaba Austria GmbH

Ing. Rudolf Donner

Ohne verlässliche Marktdaten fliegt man blind. Wir vertrauen auf den BRANCHENRADAR, um unsere Potentiale zu nutzen und auf Trends rechtzeitig zu reagieren.

Ing. Rudolf Donner

Uponor GmbH

Christian Edhofer

Das zentrale Ziel unserer betrieblichen Marktforschung ist die Reduktion der unternehmerischen Risiken auf der Marktseite sowie die Analyse neuer Potentiale und Chancen. Dies geschieht durch ein kontinuierliches Monitoring der Absatzmärkte. Wir vertrauen auf den BRANCHENRADAR als wertvolle und unabhängige Primärquelle.

Christian Edhofer

Hörmann Austria GmbH

Thor Hackl

Für uns bietet der BRANCHENRADAR Vergleichswerte, die zur Veränderung der strategischen Ausrichtung genutzt werden.

Thor Hackl

Frauenthal Holding AG

Dr. Ernst Strasser

Der BRANCHENRADAR unterstützt uns bei Marktanalyse, strategisch konzeptioneller Ausrichtung und bei der Umsetzung unserer Marketing- und Vertriebsaktivitäten.

Dr. Ernst Strasser

ACO GmbH

Ing. Klaus Koller

Seit vielen Jahren nutzen wir den BRANCHENRADAR wegen seiner unabhängigen Marktdaten, die es uns ermöglichen einen schnellen, kompakten Marktüberblick zu gewinnen.

Ing. Klaus Koller

Daikin Airconditioning Central Europe HandelsGmbH

Christoph Thaler

Den Markt permanent zu beobachten ist besonders als Marktführer eine absolute Notwendigkeit, der BRANCHENRADAR dient uns hierfür als ausgezeichnete Grundlage.

Christoph Thaler

Marazzi Group S.p.a.

Ing. Hans Heiling

Der BRANCHENRADAR ist über viele Jahre zu einem unserer wichtigsten Analyseinstrumentarien für die jährliche Evaluierung unserer Firmenperformance geworden.

Ing. Hans Heiling

Optimo Schlafsysteme GmbH

MSc MBA Robert Georg Pramendorfer

Um erfolgreich zu sein, ist Information unabdingbar. Mit seinen jährlich aktualisierten Marktdaten sorgt der BRANCHENRADAR für einen stetigen Informationsfluss, den wir nicht mehr missen wollen.

MSc MBA Robert Georg Pramendorfer

Eternit Österreich GmbH

Mag. Andreas Wolf

Korrekte und möglichst genaue Angaben zu unseren Absatzmärkten sind essenziell für eine zielführende Strategieentwicklung, seit vielen Jahren nutzen wir daher den BRANCHENRADAR.

Mag. Andreas Wolf

Mapei Austria Gesellschaft m.b.H.

Mag. Rainer Schwarz

Der BRANCHENRADAR liefert uns Daten, die für Prognosen von Kunden-, Wettbewerbs- und Umfeldentwicklungen relevant sind.

Mag. Rainer Schwarz

DPD Direct Parcel Distribution Austria GmbH

Ing. Karl Hofer

Kunden- und Marktwissen sind die Voraussetzung für jedes erfolgreiche Geschäft. Der BRANCHENRADAR versorgt uns mit jährlich aktualisierten, sorgfältig recherchierten Marktdaten, die uns bei der Planung neuer Marketing- und Vertriebsaktivitäten helfen.

Ing. Karl Hofer

Triflex GesmbH

Johannes Artmayr

Der BRANCHENRADAR gibt wertvolle Informationen in Bezug auf Wettbewerbs- und Marktanalysen, damit wurde er ein wichtiges Instrument für unsere strategische Unternehmensplanung.

Johannes Artmayr

Strasser Steine GmbH

DI Peter Umundum

Als Marktführer wollen wir nicht nur unseren unmittelbaren Wettbewerber kennen, sondern wissen, was die Entwicklung in der Branche bestimmt, die Marktdaten des BRANCHENRADAR bieten dafür eine ausgezeichnete Basis.

DI Peter Umundum

Österreichische Post AG

Mag. Franz Reidlbacher

Will ein Unternehmer in der heutigen Zeit erfolgreich bestehen und die Existenz seines Betriebes langfristig sichern, muss er Veränderungen in seinem Umfeld ständig analysieren und bewerten, dabei hilft uns der BRANCHENRADAR seit vielen Jahren.

Mag. Franz Reidlbacher

Wolf Systembau Gesellschaft m.b.H.

Alexander Ringler

Der BRANCHENRADAR bringt Transparenz in den Markt, und das tut uns allen gut.

Alexander Ringler

ADLER-Werk Lackfabrik Johann Berghofer GmbH & Co KG

DI Gerhard Enzenberger

Der BRANCHENRADAR ist als unabhängige Quelle für unsere firmeninterne Marktanalyse seit vielen Jahren ein sehr geschätztes Informationstool.

DI Gerhard Enzenberger

Synthesa Chemie Gesellschaft m.b.H.

Lorenz Schmidt

Der Branchenradar ist als Basis für weiterführende Analysen und Strategien seit vielen Jahren für uns zu einem wichtigen Werkzeug geworden.

Lorenz Schmidt

Profine Austria GmbH

Josef Bierbaumer

Trends und Treiber frühzeitig zu erkennen, die eigene Verortung am Markt, Vergleichbarkeit und Transparenz, das leistet der BRANCHENRADAR für uns.

Josef Bierbaumer

Würth Handelsges.m.b.H.

Michael Küntzler

Als Marktführer reicht es nicht unsere Mitbewerber zu kennen, es von höchster Relevanz, stets die aktuellen Bewegungen und Trends am Markt zu kennen, die Marktdaten des BRANCHENRADAR nutzen wir als eine der Grundlage für unsere permanente Marktbeobachtung.

Michael Küntzler

Alfred Kärcher GmbH

MBA Philip Carl König

Ohne verlässliche Marktdaten fliegt man blind. Wir vertrauen auf den BRANCHENRADAR, um unsere Potentiale zu nutzen und auf Trends rechtzeitig zu reagieren.

MBA Philip Carl König

ALUKÖNIG STAHL GmbH

Dr. MBA Johann Pichler

Ohne Zahlen und Fakten ist es nicht möglich, Marktdynamik und Mitbewerberentwicklung zu bestimmen, der BRANCHENRADAR gibt uns dabei Orientierung, Vergleichbarkeit und hilft Trends rechtzeitig zu erkennen.

Dr. MBA Johann Pichler

IFN Holding AG

Dir. Gerhard Gucher

»Der BRANCHENRADAR gilt als Leitfaden und Orientierungshilfe für unsere Branche. So bietet er uns jedes Jahr einen verlässlichen Überblick über den österreichischen Thermenmarkt. Ich hoffe, dass es die hervorragende Qualität, die bereits seit 25 Jahren gewährleistet wird, weiterhin geben wird. „Nomen est omen“ – der Name ist Programm.«

Dir. Gerhard Gucher

VAMED Vitality World

Christian Nageler

Um Erfolgreich im Geschäft zu sein, benötigt man präzise Analysen und Vergleichbarkeit, seit vielen Jahren beziehen wir daher den BRANCHENRADAR.

Christian Nageler

MABA Fertigteilindustrie GmbH

Ing. Hermann Niessler

Jeder von uns benötigt vermehrt Informationen, um sich am Markt orientieren zu können. Unabhängige Quellen sind für uns dabei von großer Bedeutung, der BRANCHENRADAR stellt einen Fixpunkt unserer Marktbeobachtung dar.

Ing. Hermann Niessler

ASSA ABLOY Entrance Systems Austria GmbH

Gerhard Vorraber

Nur wer seine Kunden, Vertriebskanäle und Konkurrenten kennt und analysiert, wird langfristig erfolgreich sein. Für unsere jährliche Marktanalyse hat sich der BRANCHENRADAR als eines der wichtigsten Instrumente erwiesen.

Gerhard Vorraber

ADA Möbelfabrik GmbH

Stefan Pointl

Wer in einem Markt agiert, muss ihn kennen. Wer ihn kennen will, sollte auch den BRANCHENRADAR nutzen.

Stefan Pointl

Knauf Ges.m.b.H.

KR Franz Hartmann

Unternehmen müssen sich fortwährend am Markt behaupten. Der BRANCHENRADAR hilft uns durch sein fundiertes Wissen über relevante Produktgruppen und Wettbewerber, strategische Managemententscheidungen zu treffen.

KR Franz Hartmann

Saint-Gobain ISOVER-Austria GmbH

Klaus Braun

Bevor man weiß, wo man steht, sollte man nicht darüber nachdenken, wohin man geht. Der BRANCHENRADAR liefert wichtige Informationen, damit wir uns jährlich am Markt neu orientieren.

Klaus Braun

ALUKON KG

Dr. DI Michael Utvary

Für unsere firmeninterne Marktforschung ist der BRANCHENRADAR seit Jahren eine wichtige Hilfe in Bezug auf Markt- und Wettbewerbsanalysen.

Dr. DI Michael Utvary

BRAMAC Dachsysteme International GmbH

Stefan Jungwirth

Chancen und Risiken erkennen, Markt und Markteilnehmer einschätzen können, Absatz- und Vertriebsanalysen, das alles bietet uns der BRANCHENRADAR seit nunmehr vielen Jahren.

Stefan Jungwirth

Ideal Standard GmbH

Dr. Diethardt Lang

Umso besser man den Markt kennt, umso zielgerichteter kann man agieren. Für uns ist es unerlässlich, auf die Analysen eines unabhängigen Expertenteams zurückzugreifen, wir sehen den BRANCHENRADAR daher als....

Dr. Diethardt Lang

Henkel Central Eastern Europe GmbH

BRANCHENRADAR auf Youtube